Kostenloser Versand DE

Crowdfunding ab 1.08 | Gewürzte Insekten-Snacks

Crowdfunding ab 1.08 | Gewürzte Insekten-Snacks

1 Kommentar

Wir starten am 1.08.2020 auf Startnext eine Crowdfunding-Kampagne die ihr unter folgendem Link findet: https://www.startnext.com/catch-your-bug

Ziel der Kampagne ist es die Produktion unserer neuen Produkte zu ermöglichen!

Wir haben für euch in Zusammenarbeit mit einer Gewürzmanufaktur verschiedene gewürzte Insekten-Snacks kreiert.

Folgende Sorten möchten wir euch bald anbieten können:

  1. Acheta Domesticus Barbecue         > Heimchen mit Barbecue
  2. Acheta Domesticus Salz & Pfeffer  > Heimchen mit Salz & Pfeffer
  3. Acheta Domesticus Zimt & Zucker > Heimchen mit Zimt & Zucker

Weitere geplante Geschmacksrichtungen sind:

  • Chili
  • Curry
  • Waldkräuter

Wir haben uns für die Heimchen entschieden, da diese den höchsten Proteingehalt aufweisen und die Gewürze an den Heimchen am besten haften bleiben.

Die Packungen (Standbodenbeutel) werden 25g der gewürzten Insekten beeinhalten.

Das Crowdfunding möchten wir machen, um die Snacks in Produktion geben zu können.
Aufgrund der hohen Mindestbestellmengen sowohl was die Snacks betrifft, wie auch die Verpackungen sowie Etiketten etc. benötigen wir eure Hilfe.

Die gewürzten Insekten sollen ein weiteres attraktives Produkt darstellen, das den Einstieg in den Verzehr der Insekten erleichtert und Berührungsängste nimmt.

Wir würden uns freuen, wenn ihr uns bei diesem Projekt unterstützt, euren Familien und Freunden davon erzählt und wir gemeinsam die gesetzten Ziele erreichen.

Werde Teil der Community und trage zur nachhaltigen Foodrevolution bei!

Hier geht's zur Kampagne!



1 Antwort

Christian Moderow
Christian Moderow

November 29, 2020

ich bin von dem projekt begeistert, habe mein startnext paket erhalten und die insekten auch schon in diverse eintöpfe verarbeitet. ich hoffe auf weitere produkte, wie z.b. chips aus insektenmehl, da die akzeptanz in europa noch sehr stark vom äußeren bild abhängt, frei nach " das auge isst mit" und uns europäern insekten nicht so geläufig sind. idealerweise entstehen auch bald patties für hamburger. liebe grüße chris

Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.