Versandkostenfrei ab 30€ (DE)

Heuschrecke essen

Haben Sie schon einmal mit dem Gedanken gespielt, eine Heuschrecke zu essen? Da geht es Ihnen wie vielen anderen. Heuschrecken zu essen hat viele Vorteile für uns und unsere Umwelt.

Heuschrecke essen
Heuschrecke essen? 

Die Insekten versorgen uns mit vielen wichtigen Nährstoffen, wie Proteinen, Ballaststoffen, Vitaminen, Spurenelementen sowie Antioxidantien. Gerade die Heuschrecken versorgen uns mit besonders vielen Ballaststoffen und sorgen so für eine schnelle Sättigung. Darüber hinaus tragen wir durch das Heuschreckenessen zum Umweltschutz bei. Grund hierfür ist, dass Insekten deutlich umweltfreundlicher in der Aufzucht sind, als beispielsweise Rinder, Schweine und Hühner.

Vergleicht man die Proteingewinnung bei den Insekten mit der bei den Rindern ergeben sich folgende Vorteile: 

  • 2500x weniger Wasser wird verbraucht
  • 12,5x weniger Platz wird benötigt
  • 10x weniger Futter wird eingesetzt
  • 100x weniger Co2-Emissionen werden produziert 

Man sieht, dass es viele Vorteile hat Heuschrecken zu essen und es den Versuch wert ist, die Insekten zu probieren.

Die Tiere werden von uns eingefroren und somit eingeschläfert und anschließend im Hochleistungsofen geröstet.

Aus diesem Grund kann man die Heuschrecken direkt aus der Packung essen.

Alternativ dazu kann man sie aber auch mit ein wenig Öl in eine Pfanne geben und anbraten.

Die Heuschrecken haben einen leicht nussigen Geschmack und lassen sich mit verschiedenen Gewürzen, wie beispielsweise Pfeffer, Chili oder Curry verfeinern.

Heuschrecken zu essen kann so zu einem kulinarischen Highlight werden und kommt sicherlich gut bei Freunden und der Familie an.

Rezeptideen: Heuschrecke essen

Wenn Sie mit Freunden oder der Familie zusammen etwas Neues ausprobieren wollen, sollten Sie darüber nachdenken, gemeinsam Heuschrecken zu essen.

Um Ihnen ein paar Anregungen zu geben, werden wir Ihnen nachfolgend ein paar Rezeptideen zum Heuschrecken essen vorstellen: 

  • Schaschlikspieße mit Gemüse und Heuschrecken
  • Heuschrecken in dunkler Schokolade
  • Kürbiscremesuppe mit knusprig leckerem Heuschrecken-Topping 

Wenn Sie beispielsweise einen Grillabend organisieren wollen, eignen sich Schaschlikspieße mit Gemüse und essbaren Heuschrecken sehr gut.

Bevor Sie das Rezept für die Heuschrecken zum Essen verwenden, sollten Sie alle Beteiligten auf die Allergiehinweise aufmerksam machen.

In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass Menschen, die auf Kurstentiere oder Hausstaubmilben allergisch reagieren, auch bei Insekten eine allergische Reaktion erfahren.

Wenn keiner der Teilnehmer vorgenannte Allergien hat, können Sie die Rezepte für die Heuschrecken zum Essen verwenden.    

Die meisten Menschen reagieren vermutlich zunächst etwas zurückhaltend, wenn Sie die Insekten Rezepte vorstellen. Nachdem anfängliche Bedenken aus dem Weg geräumt wurden, ist das Heuschrecken essen aber für die meisten gar kein Problem mehr.

Sie können so die bekannten Grillzutaten durch ein kulinarisches Highlight ergänzen, das nicht nur gut schmeckt, sondern auch optisch etwas hermacht.

Rezepte für Heuschrecken zum Essen sind denen von Garnelen sehr ähnlich.

Sie können die Insekten beispielsweise auch für Raclette, zur Salat Garnierung oder als Topping für eine Pizza verwenden.

Sie sehen, dass es viele verschiedene Anwendungsmöglichkeiten gibt und Ihrer Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Die bei uns im Shop erhältlichen Wanderheuschrecken sind verzehrfertig, können aber auch mit ein wenig Öl und Gewürzen geschmacklich abgestimmt werden.